Titel der Datei
Miniblogeintrag um trotz wenig Zeit das Schema enzuhalten

When the weather outside is frightful
But the fire is so delightful
And since we've no place to go,
Let it Snow, Let it Snow, let it Snow!


Soll endlich mal schneien. Denn das wird es so oder so, und wenn es das nicht bald tut, haben wir zwar keine Weihnachten dafür aber weiße Ostern. Und das muss doch nun wirklich nicht sein, oder? Ich glaub ja sowieso, das mit der globalen Erwärmung ist Blödsinn. Stattdessen verschieben sich Winter und Sommer einfach immer weiter nach hinten ins Jahr.

Mir fallen nebenbei gleich die Beine ab. Heute war letzte Stunde vor den Ferien beim Ballett, wo traditionell leute zugucken dürfen, und anders als erwartet, war tatsächlich jemand da. Keiner der was mit mir am Hut hatte, aber das war vielleicht auch besser so, die hätten wahrscheinlich alle ungläubig gefragt warum ich mich denn jede Woche so foltern lasse. Zu allem Überfluss haben wir auch noch statt Spitze Dehnübungen gemacht, und mal ernsthaft, das ist viel viel schlimmer. Und dazu dann noch so klimpernde Arobic Musik... Jedenfalls sind die überzogenen Dehnübungen auch der Grund weswegen meine Beine so wehtun. Das ist der Stoff aus dem Muskelkater gemacht werden. Aber zumindest war ich auf der rechten Seite auch wieder unten im Spagat. Mit links nicht, und in der Mitte noch sowas von viel weniger, aber egal. Immer das positive sehen.

Morgen ist auch noch Geschenke verteilen. Darauf freu ich mich voll. Hab irgendwie heute voll viel Zeit damit verbracht noch mich um die Geschenke zu kümmern, daher auch die schlechte Zeitplanung. Ich freu mich voll auf morgen, vorrausgesetzt ich schaffe es auf meinen Beinen mich in die Schule zu schleppen.

Und übermorgen sind Ferien! Und überübermorgen ist Weihnachten!!! Das ist dochmal ein guter Ausklang für einen Blogeintrag.
21.12.06 22:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de